Kann Borussia Dortmund Meister werden?

Die Dortmunder Borussia hat in diesem Transferfenster schon einige Leistungsträger abgeben müssen. Henrikh Mkhitaryan, Mats Hummels und Ilkay Gündogan waren feste Größen beim BVB, allerdings hat man sich definitiv in die Breite verbessert. Wird dies reichen um dem großen FC Bayern München die Stirn zu bieten?

 

In Dortmund ist man sich über den ein oder anderen Transfer uneinig, allerdings steht eine Sache fest. Die Borussia wird in dieser Saison besser sein als noch im letzten Jahr und das obwohl mit Hummels, Gündogan und Mkhitaryan absolute Leistungstrager nicht mehr am Bord sind. Hans-Joachim Watzke hat allerdings durchaus für Ersatz gesorgt und ein großer Nachteil, der Dortmund mit Sicherheit in den letzten Spielzeiten einige Punkte gekostet hat, ist ausgemärzt. Die Westfalen sind deutlich breiter aufgestellt, eigentlich ist jede Position doppelt mit starken Spielern besetzt, hinzu kommt auch noch die Tatsache, dass die Truppe sehr jung ist und mit Thomas Tuchel ein Trainer im Amt ist, der junge Kicker auf jeden Fall weiter entwickeln kann.

 

Ob es allerdings reicht dem großen FC Bayern München die Meisterschaft in diesem Jahr ab zu jagen wird bezweifelt, denn der Umbruch in Dortmund war doch recht groß und Mario Götze, sowie André Schürrle werden durchaus einige Zeit brauchen, um sich ein zu gewöhnen.

 

Auch wenn bei den Anhängern nicht nur Einigkeit besteht, so waren doch alle Transfers sehr sinnvoll und man kann in  dieser Saison auf jeden Fall mit den Schwarzgelben rechnen, die “großen Bayern” werden allerdings wieder einmal als Favorit ins Rennen gehen, auch wenn man in München mit Sicherheit gewarnt sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.