Die Luft für Düsseldorf wird langsam dünner

Noch hält sich die Fortuna aus Düsseldorf an der Tabellenspitze der 2. Liga. Das ist auch nach dem 13. Spieltag noch so. Die Fortuna büßt ihren Vorsprung doch immer mehr ein. Heute war es die Mannschaft aus Heidenheim, die den Düsseldorfern die Freude über einen Sieg vermiesten. Das Spiel war tumultreich und der glückliche Ausgleichstreffer für die Heidenheimer fiel kurz vor Schluss. Genauer gesagt in der 6. Minute der Nachspielzeit, gelang es Marc Schnatterer einen Foulelfmeter zum Endstand von 2:2 zu verwandeln. Den Heidenheimern hilft dieser Punktgewinn nicht so recht aus dem Tabellenkeller heraus, die Fortunen müssen langsam aber sicher hinter sich schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.