Drama in Braunschweig: Eintracht und Lilien teilen sich die Punkte

Viel gebracht hat der späte Punktgewinn den Lilien aus Darmstadt nicht, der Verein tritt weiter auf der Stelle. Da das Tor aber so spät fiel, ist der Verein wohl nicht ganz unglücklich über diesen spektakulären und dramatischen Punktgewinn bei Eintracht Braunschweig. Dabei sah es anfangs gut aus für die nun schon seit sieben Spielen sieglosen Darmstädter. Nach einem Eigentor gelang es dem SV Darmstadt die Partie zu Beginn der zweiten Halbzeit zu drehen. Darmstadt sah aber nur fast wie der sichere Sieger aus. Die Braunschweiger steckten nie auf, das Spiel war über die volle Distanz spannend. ES musste allerdings die 92. Minute kommen, bis die Unentschiedenkönige der 2. Liga zuschlugen. Am 13. Spieltag war das nun schon das 8. Unentschieden für die Niedersachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.