Eintracht Frankfurt hofft auf Meier Comeback

Der Torjäger Alex Meier hat für die Frankfurter Eintracht in der aktuellen Bundesligasaison bereits viele wichtige Tore erzielt. In den letzten Spielen wurde er jedoch schmerzlich vermisst. Nun hoffen die Verantwortlichen in Frankfurt darauf, dass Meier den Hessen im Schlussspurt der Bundesliga und somit auch im Kampf um den Klassenerhalt doch noch zur Verfügung steht. Wie Trainer Niko Kovac einem privaten Radiosender im Interview sagte, hoffe er auf eine Rückkehr Meiers bereits im April. Er wünsche sich, dass der Stürmer, der fast die Hälfte aller Frankfurter Tore in dieser Saison erzielt hat, im Spiel gegen Darmstadt wieder auf dem Platz stehen wird. Der Torjäger fehlt den Frankfurtern wegen Knieproblemen bereits seit Anfang März. Wann es genau zum Comeback kommt, steht aktuell noch nicht fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.