Hinrunden-Aus für Stuttgarts Pechvogel Pavard

Wie der VFB Stuttgart kürzlich meldete, ist die Hinrunde für den Weltmeister Benjamin Pavard vorzeitig beendet. So zog sich der Franzose am vergangenen Sonntag bei der 0:3 Auswärtsniederlage bei Borussia Mönchengladbach einen Muskelbündelriss im Oberschenkel zu und fällt nun auf jeden Fall bis zum Ende der Hinrunde aus. Weiterhin teilte der Verein mit, dass sich auch Dennis Aogo wegen einer Wadenverletzung aktuell in medizinischer Behandlung befindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.