Hoffenheim will Haberer zurück

Der U21-Nationalspieler Janik Haberer wurde von 1899 Hoffenheim an den Zweitligisten VFL Bochum ausgeliehen. Nun teilte die TSG mit, dass man mit der Entwicklung von Haberer sehr zufrieden sei und das Talent gern zurückholen möchte. Das geschehe dann sehr zum Leitwesen des VFL Bochum, dieser würde das Nachwuchstalent nämlich gern in den eigenen Reihen behalten. Haberer zeichnet sich vor allem durch technische Qualitäten aus und entwickelte sich in Bochum schnell zum Stammspieler. Konkrete Vertragsabschlüsse über eine Rückkehr von Haberer nach Hoffenheim gibt es aber bislang noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.