Lautern weiter in der Krise

Auch nach dem 13. Spieltag stellte sich der 2. Saisonsieg des 1. FC Kaiserslautern nicht ein. Die Pfälzer, die weiter abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz liegen, kamen vor heimischer Kulisse gegen den VFL Bochum über ein torloses 0:0 nicht hinaus.

Während der 1. FCK weiter in der Krise steckt – da hat wohl auch der offene Brief an die Fans Anfang der Woche nicht geholfen – beklagen sich die Bochumer über ihr inzwischen viertes siegloses Spiel in Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.