Pizarro möglicher Weise vor Comeback in Bremen

Wie der SV Werder Bremen mitteilt, hoffe man, dass Torjäger Claudio Pizarro bereits im kommenden Bundesligaspiel gegen den VFL Wolfsburg sein Comeback geben kann. Der Stürmer wird im Kampf um den Klassenerhalt schmerzlich vermisst, so der Verein weiter. Bremens Sportchef Thomas Eichin wolle aber noch nichts Konkretes versprechen, wie er Bremer Medienvertretern gegenüber äußerte. Meistens fallen diese Entscheidungen eher kurzfristig, also erst am Freitag oder Samstag. Man arbeite aber kontinuierlich daraufhin, dass der Peruaner schon sehr bald in die Mannschaft zurückkehren könne, so Eichin weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.