Sam Allardyce neuer Trainer beim FC Everton

Wie der Club aus Liverpool FC Everton heute mitteilte, wurde das Trainerengagement von Sam Allardyce nun in trockene Tücher gelegt. Der Teammanager unterschrieb beim englischen Erstligisten einen Vertrag bis 2019. Der Club zeigte sich froh über diese Verpflichtung. So zeichne sich Allardyce vor allem durch eine starke Ausstrahlung aus, welche hier jeden Spieler motivieren werde. Zunächst sagte er ab, da er seiner Ansicht nach zu lange vom Verein hingehalten wurde. Danach fand man sich jedoch noch einmal zu Gesprächen zusammen und konnte offenbar alle Missverständnisse aus dem Weg räumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.