Neuaufteilung der Champions League Übertragungsrechte

Was in vielen anderen Ländern Europas bereits normal ist und kaum jemanden stört, wird auch im nächsten Jahr in Deutschland aktuell. Ab der kommenden Champions League Saison heißt es „Ade“ öffentlich rechtlicher Rundfunk, wenn das ZDF die Übertragungsrechte verliert. Um diese Rechte neu zu verteilen hat sich der europäische Fußballverband UEFA einen recht komplizierten Schlüssel ausgedacht. So werden die Spiele zukünftig vom privaten kostenpflichtigen Streaming-Anbieter DAZN gezeigt. Vor allem die…

14. März 2018
Read More >>

RTL zeigt wieder Bundesligafußball

Im Zuge der Rechtevergabe der Übertragungsrechte für die Bundesliga ab der kommenden Saison, hat auch der Privatsender RTL ein Stück vom Kuchen abgekommen. So zeigt der Kölner Sender ab der Saison 2017/2018 erstmals seit dem Jahre 1992 wieder Bundesligafußball. Wie der Sender bekanntgab, wird es am Montagabend in der Zeit zwischen 22:15 Uhr und Mitternacht eine Zusammenfassung der Bundesligaspiele geben. Was die Zusammenfassungen der Spiele aus der 2. Liga angeht,…

20. September 2016
Read More >>

Bundesliga-Spieltage bei Sky werden einzeln buchbar

Ab der kommenden Saison können Fußball-Fans Spieltage der Bundesliga dank „Sky Online Supersport“ einzeln buchen. Der Bezahlsender Sky bietet ab diesem Sommer die Möglichkeit, Spiele der Fußball-Bundesliga sowie andere Sportveranstaltungen auch tage-, wochen- oder monatsweise zu buchen. Damit sind alle drei Angebote nicht mehr an das Entertainment- oder Cinema-Monatsticket gebunden. Wie die BILD berichtet, kann „Sky Online Supersport“ mit beliebigen internetfähigen Geräten genutzt werden und gewährt Zugang zu sämtlichen Sky Bundesliga-Sendern…

26. Mai 2016
Read More >>

Vergabe der Bundesliga-TV-Rechte vom Kartellamt gebilligt

Wie nun bekannt wurde, kann die deutsche Fußballliga (DFL) die Vergabe der milliardenschweren TV-Rechte wie geplant voranbringen. So konnte das Kartellamt an Praxis und Vergabemethoden nichts finden und billigte das Vorgehen der DFL. Genau gesagt handelt es sich um den Verkauf der TV-Rechte ab der Saison 2017/2018. Es wird lediglich eine Änderung geben. So wollen DFL und Ligaverband dafür Sorge tragen, dass der Wettbewerb fairer und größer wird. Ab diesem…

13. April 2016
Read More >>