Labbadia bleibt nicht länger Trainer in Wolfsburg

Wie der Bundesligist VFL Wolfsburg heute mitteilte, verlängert Trainer Bruno Labbadia seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht. Die Wölfe muss ab der kommenden Saison also jemand anderes zähmen. Anscheinend steht der Nachfolger auch schon fest. Wie der Verein weiterhin mitteilte, traf der 53-jährige Trainer die Entscheidung selbst. Nicht nur Labbadia verlässt den VFL, auch das Ko-Trainer Team möchte ab der nächsten Saison andere Aufgaben übernehmen. Labbadia geht jedoch nicht, ohne…

12. März 2019
Read More >>

Nürnberg spricht sich für den Trainer aus

Der Stuhl von Club-Trainer Michael Köllner scheint fest zu stehen. So sprach Sportvorstand Andreas Bornemann dem Coach eine Jobgarantie aus. Diese gelte auch, wenn der 1. FC Nürnberg aus der Bundesliga absteigt, so Bornemann weiter. Weiterhin sagte er dem Fußballmagazin Kicker, dass Köllner zum Verein passe und für ihn der Trainer sei. Dies bedeute auch, dass man zusammen absteige, falls dies zu Saisonende eintreten sollte.

4. Dezember 2018
Read More >>

Trotz Tabellenplatz 4: Union trennt sich von Trainer Keller

Kaum zu glauben, aber dennoch wahr. Heute gab der 1. FC Union Berlin bekannt, dass man sich von Trainer Jens Keller getrennt habe. Vorläufig übernimmt der U19-Coach Hofschneider das Team. Der Geschäftsführer der Berliner sagte, dass die Entscheidung zwar schwer gefallen sei, sie aber notwendig gewesen war. So spiegeln die aktuellen Ergebnisse und auch die derzeitige Spielweise keineswegs die Ansprüche wieder, die man sich im Sommer im Zuge der Kaderplanung…

4. Dezember 2017
Read More >>

Sam Allardyce neuer Trainer beim FC Everton

Wie der Club aus Liverpool FC Everton heute mitteilte, wurde das Trainerengagement von Sam Allardyce nun in trockene Tücher gelegt. Der Teammanager unterschrieb beim englischen Erstligisten einen Vertrag bis 2019. Der Club zeigte sich froh über diese Verpflichtung. So zeichne sich Allardyce vor allem durch eine starke Ausstrahlung aus, welche hier jeden Spieler motivieren werde. Zunächst sagte er ab, da er seiner Ansicht nach zu lange vom Verein hingehalten wurde….

30. November 2017
Read More >>

Köln hält weiter an Stöger fest

Wie der 1. FC Köln mit seinem Trainer Peter Stöger trotz der schlechten Ergebnisse verfährt, grenzt schon fast an ein Wunder. Schon lange hat es die Liga nicht mehr gesehen, dass ein Verein dennoch an seinem Trainer festhält. Der 1. FC Köln konnte auch im 13. Bundesligaspiel keinen Dreier einfahren – und doch – Peter Stöger darf vorerst bleiben. Bislang konnten die Kölner zweimal unentschieden spielen und auch das Gegentorkonto…

27. November 2017
Read More >>

José Mourinho ein Steuerhinterzieher?

Wie heute bekannt wurde, wird José Mourinho schwere Steuerhinterziehung vorgeworfen, wegen der er jetzt wohl vor Gericht muss. Laut seiner eigenen Aussage hat die Anhörung vor Gericht nur fünf Minuten gedauert. Dem 54-jährigen Trainer von Manchester United wird vorgeworfen, Steuern in Höhe von 3,3 Millionen € hinterzogen zu haben. ER sagte den Journalisten vor dem Gerichtssaal weiter, dass er sich keinerlei Schuld bewusst sei. Als er Spanien im Jahre 2013…

3. November 2017
Read More >>

Neues vom FC Ingolstadt

Gleich zwei nennenswerte Nachrichten haben sich im Verlaufe des gestrigen Montags beim FC Ingolstadt als wichtig herausgestellt. So gab der Verein unter anderem bekannt, dass der Vertrag der seit November 2016 mit Trainer Maik Walpurgis besteht, bis Saisonende 2018 verlängert wird. Das geschehe unabhängig davon, ob der Verein in der neuen Saison in der 1. oder in der 2. Liga aktiv sein wird. Aktuell fehlen den Ingolstädtern bereits acht Punkte…

28. März 2017
Read More >>

Bundesliga sagt nein zu Homophobie

Eigentlich sollte es ja selbstverständlich sein, wie die Erfahrungen in den Stadien zeigen, ist es das aber leider nicht. Deshalb möchte die Bundesliga nun ein Zeichen setzen, indem sie Homophobie den Kampf ansagt. Dafür hat die Bundesligastiftung eine Initiative ins Leben gerufen, die den Namen „Fußball für Vielfalt – Fußball gegen Homophobie“ trägt. Teil dieser Initiative ist auch ein Workshop-Angebot, was Trainer, Spieler und Mitarbeiter der Vereine für dieses Thema…

19. April 2016
Read More >>

Hannover 96 weiter auf Trainersuche

Wie der stark abstiegsbedrohte Bundesligist Hannover 96 nun offiziell bestätigte, sei man nicht an einer weiterführenden Verpflichtung von Übergangstrainer Daniel Stendel über das Saisonende hinaus interessiert. Die Niedersachsen suchen bereits angestrengt nach einem Nachfolger für Stendel, so der Verein weiter. Auch wenn der Einstand des 42-jährigen am vergangenen Freitagabend beim Spiel bei Hertha BSC mit einem unentschieden und einer starken kampfbetonten Leistung durchaus gelungen ist, werde Stendel nach Saisonende wieder…

13. April 2016
Read More >>

Zukunft von Uli Stielike ungewiss

Der ehemalige Bundesligaprofi und Trainer beim DFB Uli Stielike wurde in Berlin kürzlich zu seiner Zukunft als Fußballtrainer befragt. Stielike sagte, dass er nicht daran glaube, noch einmal ein Amt in Deutschland oder Europa zu bekleiden. Aktuell trainiert Stielike die Nationalmannschaft von Südkorea, wo er noch bis nach der Weltmeisterschaft 2018 in Russland unter Vertrag steht. Danach sei Stielike 64 Jahre alt, eine Tatsache, die ihn aber nicht weiter zum…

13. April 2016
Read More >>