Aus in der Königsklasse: Der VFL Wolfsburg scheitert an Cristiano Ronaldo

Da hatte sich nach dem Viertelfinalhinspiel in der Champions League am vergangenen Mittwoch noch großer Optimismus breit gemacht. So reiste der VFL aus Wolfsburg mit einem beinahe beruhigenden 2:0 Vorsprung nach Spanien. Real Madrid hat jedoch Christiano Ronaldo, der die Wölfe im Alleingang besiegte. Am endete gewannen die Königlichen mit 3:0 und zerstörten alle Wolfsburger Hoffnungen und Träume. In Wolfsburg zeige man sich aber eher zufrieden, als enttäuscht. Schließlich sei…

13. April 2016
Read More >>